Repair-Café bleibt außer Betrieb

Liebe Freunde unseres Tammer Repair-Cafés, zu unserem großen Bedauern können wir auch im September unseren Standard-Reparatur-Termin  (zweiter Montag im Monat) noch nicht durchführen. Wir halten die derzeitige Pandemie-Lage in Anbetracht der steigenden Neuinfektionen für noch nicht so stabil, dass wir ein Repair-Café durchführen können. Zusammen mit der Gemeindeverwaltung wollen wir versuchen ein Konzept zu erarbeiten, das es uns erlaubt möglichst bald unser Repair-Café wieder zu eröffnen; denn es bleibt unsere Devise: die Gesundheit unserer Gäste und unserer Aktiven soll auf keinen Fall gefährdet werden. Werfen Sie deshalb Dinge, die möglicherweise reparierbar sind, nicht weg nur weil wir das nächste Tammer Repair-Cafe noch nicht sicher nennen können. Wir kommen, sobald wie möglich, in alter Frische wieder aus der Deckung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.